Die AuRep ist ein Dienstleistungsunternehmen im Bankenumfeld, das für die Mehrzahl der österreichischen Banken eine Gemeinsame technische Meldeplattform (GMP) entwickelt und betreibt, um die Meldeerfordernissen der Finanzinstitute an die Regulierungsbehörden, insbesondere an die Österreichischen Nationalbank, zu erfüllen.

Die GMP ist ein europaweit einzigartiges Zusammenarbeitsmodell zwischen Regulierungsbehörden, Banken und der AuRep als Betreiber einer solchen innovativen Plattform. Die AuRep ist eine Expertenorganisation, die sich als österreichisches Kompetenzzentrum für bankenregulatorisches Meldewesen etabliert hat. Das moderne Meldewesen stellt eines der spannendsten und kniffeligsten Themen im aktuellen IT-Umfeld der Banken dar.

Traineeposition im Bereich Service Desk (w/m/d)

Aktuell haben wir eine Vollzeit Traineeposition im Bereich Service Desk (w/m/d) zu vergeben.
Der Service Desk der AuRep hat eine SLA geregelte „Vor Ort“ Erreichbarkeit Mo - Fr: 07:30-18:00 Uhr & Rufbereitschaft 18:00-22:00 Uhr und ist der SPOC für den Kunden (Freigaben, Deployments, Wartungsfenster, Störungen, allgemeine Informationen...).

Um neue MitarbeiterInnen bestmöglich auf Ihre Aufgabe in der AuRep vorzubereiten, erfolgt der Einstieg über ein Traineeprogramm für diese neuen MitarbeiterInnen.

Das AuRep Trainee Programm Service Desk

  • AuRep Trainee Programm Service Desk für die Dauer von 6 Monaten
  • Job Rotation
    • Kennenlernen und Einblick in die Organisationsstruktur sowie deren Werte, Normen und Kultur
    • Einsatz in verschiedenen Abteilungen
  • Training on the Job
    • Monitoring, begleitende Veranstaltungen
    • Vermittlung fachlicher Grundbegriffe
    • Fachwissensaufbau und Praxiserfahrung
    • Vertiefung und Erweiterung von Kompetenzen
    • Teilnahme an Schulungen, insb. zum Handling der Applikation ABACUS/GMP

Ihre möglichen zukünftigen Hauptaufgaben

  • Annahme, lösen und dispatchen von Kundentickets auch zum Software Vendor
  • Mitarbeit in:
    • Qualitätssicherung der Tickets (Incidents und Defects) von Kunden und Internen Abteilungen
    • Ticket Monitoring & Eskalationsmanagement (SLA Einhaltung, OLA Workflow)
    • Systemmonitoring
    • Erstellen von Ticket Statistiken und Reporting
    • Meldebegleitung der Kunden (Monitoren von Verarbeitungsprozessen)
    • OeNB Kommunikation (Überwachung/Begleitung der OeNB Meldung hinsichtlich zeitlicher Vorgaben, Kommunikation mit der OeNB)
    • Support User Management
    • Administrative Hilfen
  • Voraussetzungen:
    • Hohe Kundenorientierung und Spaß am Umgang mit IT-Anwendern (Erfahrung im Kundenservice von Vorteil)
    • Einschlägige Ausbildung (HTL, HAK oder Lehre)
    • MS-Office Kenntnisse (ECDL)
    • Grundkenntnisse in ITIL (soft skill)
    • Kenntnisse in VBA (soft skill)
    • Hohe soziale Kompetenzen (verlässlich, stressresistent, Teamplayer)
    • Flexibilität (variable Arbeitszeit; Aufgabengebiet)
    • Lernbereitschaft (Trainee Programm der AuRep)

Wie bieten

  • Wir sind eine teamorientierte Expertenorganisation, in der jeder Mitarbeitende die Möglichkeit bekommt und dabei unterstützt wird, sich gezielt und individuell zu entwickeln
  • Wir bieten herausfordernde Aufgaben (inhaltlich, technisch, modern, einzigartig), eine adäquate Work-Life-Balance, Möglichkeit des Home-Office (auch nach Covid), verkehrsgünstige Anbindung, Sodexo Gutscheine sowie Obst, Café, Süßes, Mineral (im Büro vor Ort), Betriebsrat
  • Übernahme in eine unbefristete Festanstellung bei entsprechender Performance
  • Das kollektivvertragliche Mindestgrundgehalt für eine Traineeposition liegt bei EUR 2.635, -- monatlich.

 

Wir hoffen, wir haben Ihr Interesse geweckt und freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung


Bewerbungen richten Sie bitte an:

Austrian Reporting Services GmbH
Pottendorfer Straße 23-25/5.3-1
1120 Wien
T. +43 (1) 347 97 - 0
E. bewerbung@aurep.at


Informationen zum Datenschutz: https://www.aurep.at/datenschutz