Die AuRep ist ein Service-Dienstleistungsunternehmen, welches für österreichische Banken und Finanzdienstleister eine gemeinsame Meldewesen-Plattform errichtet und betreibt. Dabei werden sämtliche meldepflichtigen Finanzdaten in einer zentralen mandantensicheren und am Markt etablierten Meldesoftware aufbereitet und direkt an die OeNB weitergeleitet. Zu unseren Kunden zählen die größten österreichischen Kreditinstitute.

Die Abteilung „IT Management“ der AuRep ist verantwortlich für den Betrieb und die Weiterentwicklung der IT Systeme der AuRep.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n erfahrene/n

IT-Betriebskoordinator/In

Hauptaufgaben:

  • Sicherung des Betriebsablaufes sowie Gewährleistung der Service Levels für die Online Systeme (24/7 Verfügbarkeit)
  • Ihre Hauptaufgaben liegen im Bereich der Sicherung des Betriebsablaufes sowie in der IT-servicebezogenen Betriebsverantwortung
  • Darüber hinaus gewährleisten Sie die geforderten Service Levels. Dabei stellen Sie Ihre ausgeprägten Kenntnisse der IT-Serviceprozesse nach ITIL unter Beweis
  • Sie arbeiten nicht nur in IT-Projekten mit, sondern sind auch teilweise für deren Leitung verantwortlich
  • Sie koordinieren und überprüfen fachlich ausgelagerte IT-Dienstleistungen
  • Sie verstehen es, Betriebskonzepte zu erstellen und sind es gewohnt, bei der Umsetzung künftiger Anforderungen mitzuarbeiten
  • Wenn es um die Analyse und Dokumentation von Betriebsprozessen sowie dem Design von automatisierten Workflows geht, überzeugen Sie durch Ihr analytisches Denkvermögen sowie Ihre ziel- und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Sie koordinieren die Umsetzung von Change Requests inklusive der Aufwandsschätzung, Kategorisierung sowie Priorisierung
  • Darüber hinaus stellen Sie Reporting- und Betriebsdaten bereit
  • Die Kapazitätsplanung (Hardware und Software) rundet Ihr Aufgabengebiet ab
  • Bei der Durchführung all Ihrer Aufgaben behalten Sie natürlich stets das Risikomanagement im Auge

 

Anforderungen

Sie

  • besitzen nachweisbare Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung im Bereich Rechenzentrums-betrieb
  • sind teamorientiert, proaktiv und bringen sehr gute kommunikative Fähigkeiten mit
  • besitzen eine starke Ergebnis- und Zielorientierung, eine strukturierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Motivation
  • haben Erfahrungen im Bereich Störungsmanagement
  • besitzen Kenntnisse der IT-Serviceprozesse nach ITIL
  • verfügen über ein ausgeprägtes Verständnis sowohl für Infrastrukturen in heterogenen Umgebungen als auch für mehrschichtige Applikationen mit hohen Benutzerzahlen
  • haben Spaß an der Arbeit mit Kunden und im Projekt

 

Angebot

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem professionellen Team mit ausgezeichneten Perspektiven in einem interessanten dynamischen Bereich
  • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Einstufung und Gehalt werden auf Grundlage Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz marktkonform und leistungsgerecht vereinbart – das kollektivvertragliche Mindestgrundgehalt für diese Position liegt bei EUR 3.904,-- monatlich


Bewerbungen richten Sie bitte an:

Austrian Reporting Services GmbH
Pottendorfer Straße 23-25/5.3-1
1120 Wien
T. +43 (1) 347 97 - 0
E. bewerbung@aurep.at